Glücksbringer am Handgelenk

Vor einigen Jahren eroberten „Power Balance“-Armbänder von Amerika aus die Sportwelt. Mittels neuester Hologramm-Technologie sollen die Energiebahnen im Körper aktiviert werden und Sportlern so zu mehr Leistung verhelfen. Auch ein österreichischer Juwelier setzt mit seiner „Wendestein„-Kollektion auf Magie am Handgelenk.

Power_Balance_bracelet_on_wrist

„Power Balance“-Armband. Quelle: Wikipedia

Power Balance

Die Armbänder sind für die Produzenten zum Millionengeschäft geworden. Bei Herstellungskosten von weniger als 1 Euro wurden sie millionenfach zum Stückpreis von 40 Euro verkauft. Dem Plastikarmband aus PET mit schillerndem Hologramm-Pickerl werden zauberhafte Wirkungen nachgesagt.

Prominente Sportstars wie Rubens Barrichello oder David Beckham verhalfen den Armbändern zu Bekanntheit, und mit Geschwurbel über Frequenzen, Resonanzen, Harmonie, Balance und Energien waren bald Millionen Sportler davon überzeugt.

Doch viel ist an den besagten Wirkungen nicht dran:

„Pseudowissenschaftlicher Unsinn“, schreibt die US-Medizinerin Harriet Hall im Magazin „Skeptiker“ der „Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften“. „Das Marketing ist genial. Wäre ich Betrügerin, ich könnte mir wahrscheinlich nichts Besseres einfallen lassen.“ „Nicht mehr als ein Placebo“, urteilt die australische Konsumentenschutzorganisation „Choice“ und verlieh „Power-Balance“ vor wenigen Monaten einen Negativ-Award. „Bei Tests unter Laborbedingungen hat sich gezeigt, dass die einzige Wirkung ist, dass es Geldtaschen leert“.

Die Wirkung findet also nur im Kopf statt. Der Anbieter betont auch, nur auf zufriedene Kunden zu verweisen und keine wissenschaftlichen Aussagen zu tätigen. Dennoch wurde in Australien Werbung mit der Behauptung, die Produkte würden Flexibilität, Balance und Stärke ihrer Träger steigern, untersagt.

Dass die Kraft der Einbildung tatsächlich die Leistung steigern kann, wird nicht bestritten. Deshalb ist es aber nicht in Ordnung, Placebo-Produkte um den 40-fachen Herstellungspreis, garniert mit Versprechen aus dem Esoterik-Vokabular, zu verkaufen.

Wendestein

Der niederösterreichische Juwelier Josef Roysky ist ebenfalls auf den Hype um wundersame Armbänder aufgesprungen. Er vermarktet sogenannte „Wendestein„-Armbänder aus Leder, die mit Bernsteinsteingranulat gefüllt sind.

Unbehandelter Bernstein gilt wie kaum ein anderer seit jeher als Schmuck-, Schutz- und Heilstein mit ausgleichender Wirkung. Ob in der Liebe, Partnerschaft, im Beruf oder in Sachen Gesundheit – in Zeiten der Veränderung symbolisiert damit ein Original WENDESTEIN® Bernstein Produkt die perfekte Balance zwischen Alt und Neu, Wandel und Tradition.

Bernstein wird in der Pseudomedizin gerne als Heilstein angepriesen, ihm werden zahlreiche unbelegte Wirkungen bei Mensch und Tier zugesprochen. Laut einem Urteil des Landgerichts Hamburg ist es verboten, Steinen krankheitslindernde Wirkung zuzuschreiben, obwohl es keinerlei Anhaltspunkte dafür gibt, dass die so genannten „Heilsteine“ heilende Wirkung entfalten.

Es werden hier zwar keine konkreten Aussagen gemacht und schmeichelnde Worte mit Bedacht gewählt („gilt“, „symbolisiert“). Auch die Behauptung, dass der Bernstein im Steinkreis von Stonehenge war oder an der Quelle von Lourdes gewaschen wurden, findet man auf der offiziellen Website nicht mehr. Dennoch lassen sich viele Kunden von einer mystischen Wirkung überzeugen, die mit dem Armband in Verbindung gebracht wird.

Wie wir aus Rückmeldungen wissen, zeigt sich für viele Kunden eine Wirkung des Bernsteins oder auch eine Veränderung im Leben oft sehr rasch, nachdem sie begonnen haben, ein WENDESTEIN-Schmuckstück zu tragen.

Die Armbänder werden zum Stückpreis von 99,- Euro verkauft. Das ist zwar der 2,5-fache Preis eines Power-Balance-Armbandes, aber hierbei handelt es sich ja (auch) um Schmuck. Als Vertriebsnetz dienen Juweliere und – wohl um eine gesundheitliche Wirkung zu suggerieren –  Apotheken.

Angefangen hat alles mit Bernsteinschlaufen, die für Hunde und Pferde angeboten werden. Diese würden zu Gleichgewicht und innerer Harmonie führen und die „ganzheitliche Kommunikationsfähigkeit“ erhalten, so die Werbung. Auch Zecken soll der speziell behandelte Bernstein fernhalten. Ein Tierarzt spricht eine klare Empfehlung aus:

Als ich mit der Idee, eine Tierschlaufe, die mit einem speziell bearbeiteten Bernsteingranulat gefüllt ist, in der Veterinärmedizin einzusetzen konfrontiert wurde, war meine Skepsis anfangs groß. Nach vielen Tests sowohl bei Hunden als auch Katzen, setzte ich die „Bernsteinschlaufen“ auch bei Pferdepatienten mit viel Erfolg ein. Nach vielen bioenergetischen Tests bei Hunden, Katzen und Pferden, kam ich als Homöopath und Bioenergetiker zu folgendem Schluss:

Die „Wendesteinschlaufe“ mit Bernstein gefüllt wirkt auf Tiere stresshemmend und beruhigend, leistungssteigernd und vorbeugend sowie bei Erkrankungen die Heilungsdauer abkürzend. Da es sich um ein reines, unbehandeltes Naturprodukt handelt, welches den Tieren nur am Fell anliegt, spricht aus tierärztlicher Sicht nichts dagegen, das Wendestein-Tierhalsband aus oben erwähnten Gründen zu empfehlen.

Das Wendestein-Armband und die Wendestein-Tierschlaufen verkaufen sich anscheinend so gut, dass Roysky sich wegen „explosionsartigem Erfolg“ nur mehr auf sein Wendestein-Geschäft konzentrieren möchte und mittlerweile sein Juweliergeschäft am Neunkirchner Hauptplatz mit Januar 2014 geschlossen hat:

Wir sind in die Starwelt eingestiegen, produzieren Armbänder für Fußballvereine wie Rapid, Harley Davidson oder etwa im Tourismusbereich für die Stadt Kitzbühel. Das Feld und die Abnehmer werden täglich größer, auch mit Bayern München sind wir in Verhandlungen.

Der Unternehmer möchte die Wendestein-Bänder in Zukunft auch für Männer attraktiv machen. Für diese Zielgruppe, die nicht so sehr als Esoterik-affin gilt, wurden spezielle Editionen auf den Markt gebracht:

  • Edition SK Rapid – Zeig, dass du zu uns gehörst
  • Deutschland – Wir sind ein Team! Ein Armband für Weltmeister
  • Vintage Aviator – Neue Helden braucht das Land
  • Das Golfband – Profis wissen warum
  • Amber Traction – On the road, on the run
  • Retro Rider – Born to be free
  • Alligator Cayman – Das wilde Tier in Dir
  • Free rider – CU on the road again
  • Dawn Hunter. Sei eins mit der Natur

Nachlese zum Thema Power Balance:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s